Fachexperte/in für Pflege- und Sozialberatung - Case Manager/in

Die TeilnehmerInnen sollen durch die Weiterbildung "Fachexperte/in für Pflege- und Sozialberatung - Case Manager/in" befähigt werden, Menschen mit Behinderung oder Alterserkrankungen zu beraten und in Beratungsstellen tätig zu werden. Die erworbene Beratungskompetenz umfasst auch innerbetriebliche Prozesse, z.B. die Unterstützung von MitarbeiterInnen. Dieser Studiengang erweitert das Grundstudium „Fachkraft für Pflege- und Sozialberatung“ um den Aspekt der „Qualitätssicherung und Organisation der Pflege“.

Details

Fachkraft für Pflege- und Sozialberatung

Die TeilnehmerInnen sollen durch die Weiterbildung "Fachkraft für Pflege- und Sozialberatung" befähigt werden, Menschen mit Behinderung oder Alterserkrankungen zu beraten und in Beratungsstellen tätig zu werden. Die erworbene Beratungskompetenz umfasst auch innerbetriebliche Prozesse, z. B. die Unterstützung von MitarbeiterInnen.

Details

Fallbearbeitung in der Pflege- und Sozialberatung – Workshop

Die TeilnehmerInnen sollen praktisch befähigt werden, Menschen mit Behinderung oder Alterserkrankungen zu beraten und in Beratungsstellen tätig zu werden. Im Workshop werden deshalb ausgewählte Fälle simuliert und deren Bearbeitung intensiv geübt.

Details

Grundkenntnisse in der Pflege- und Sozialberatung

Die TeilnehmerInnen sollen durch die Weiterbildung "Grundkenntnisse in der Pflege- und Sozialberatung" befähigt werden, Menschen mit Behinderung oder Alterserkrankungen und deren Angehörige zu beraten. Die erworbene Beratungskompetenz umfasst auch innerbetriebliche Prozesse, z.B. die Unterstützung von MitarbeiterInnen.

Details

Spezielle Rechtsbereiche für die Pflege- und Sozialberatung

Die Teilnehmer/innen sollen befähigt werden, Ratsuchende und deren Angehörige auch in rechtlichen Fragen umfassend und kompetent beraten zu können. Der Schwerpunkt der Rechtskenntnisse liegt in Regelungsbereichen, die Schwerbehinderung und/oder Pflegebedürftigkeit betreffen.

Details